Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Kommt-Zusammen-Tour“ mit Katarina Barley in Duisburg

Termin

Datum:
13. April
Zeit:
10:00 bis 12:30

Veranstaltungsort

Mercatorhalle Duisburg, CityPalais
Landfermannstraße 6
47051 Duisburg

Gemeinsam mit Dir und unserer Spitzenkandidatin Katarina Barley wollen wir in die nächste Phase des Europawahlkampfs einsteigen. Wir wissen, dass wir zusammen stärker sind. Dass es unsere europäischen Werte sind, die uns verbinden. Und dass wir mehr erreichen können, wenn wir mit einer Stimme sprechen. Unser Ziel, das ist das starke, das soziale Europa.

Wir laden Dich ein:

Samstag, 13. April 2019
10.00 – 12.30 Uhr
Mercatorhalle, Duisburg
CityPalais, Landfermannstraße 6, 47051 Duisburg

Jetzt hier anmelden!

Was erwartet Dich in Duisburg?

© Götz Schleser

Die europäische Idee ist nicht abstrakt. Europa ist nah und greifbar, auch in unseren Kommunen. Deshalb wollen wir im ersten Teil mit mehreren europäischen BürgermeisterInnen (u.a. Christoph Haider, BM Draßburg, Österreich), Europa-ExpertInnen (u.a. Jens Geier MdEP, Petra Kammerevert MdEP und Karl-Heinz Lambertz, Präsident des Ausschusses der Regionen der EU) und kommunalen SpitzenvertreterInnen aus NRW (u.a. Frank Baranowski, OB Gelsenkirchen und Tim Kähler, BM Herford) über gelingende europäische Projekte in den Kommunen sprechen. Wir wollen uns darüber austauschen, welche Möglichkeiten es gibt, Europa vor Ort mitzugestalten. Wie lassen sich die Verfahren für europäische Fördergelder und Ausschreibungen vereinfachen? Wer engagiert sich vor Ort für die europäische Idee und wie können wir die europäische Identität der Menschen in unseren Städten und Gemeinden stärken? Um all diese und vor allem auch um Deine Fragen soll es gehen.

BürgerInnengespräch mit Katarina Barley

Im Anschluss an die Veranstaltung in der Mercatorhalle heißt es im zweiten Teil ab 12.30 Uhr dann: Raus auf die Straße! Denn wir reden nicht nur drüber – wir machen Wahlkampf und zwar zusammen mit Katarina Barley in der Duisburger Innenstadt. Sei dabei und unterstütze unsere Spitzenkandidatin im Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern.

Samstag, 13. April 2019
ab 12.30 Uhr
Lifesaver Brunnen
Ecke Königstraße/Düsseldorfer Straße
47051 Duisburg

Um unser Ziel eines starken und sozialen Europas zu erreichen, wollen wir investieren: In Gute Arbeit, in Infrastruktur und vor allem in soziale Sicherheit. Das schaffen wir aber nur, wenn auch die Internetgiganten wie Google, Facebook und Co. ihre Steuern zahlen. In Europa sollen Talente und Ideen den Wettbewerb entscheiden, nicht Lohndumping und Steuerrabatte. Und auch den Frieden in Europa erhalten wir nur, wenn wir zusammenhalten. Gegen Widerstände von außen, aber auch von innen.

Kämpfe mit uns für ein starkes und soziales Europa – wir freuen uns auf Dich!

Jetzt hier anmelden!