Lade Veranstaltungen

Ordentlicher Landesparteitag der NRWSPD

Termin

Beginn:
6. März 2021 um 10:00
bis zum
Ende:
7. März 2021 um 17:00

Der neue Termin für unseren Landesparteitag steht fest: Am 6. und 7. März 2021 werden wir den bereits für Mai 2020 einberufenen Parteitag nachholen. Was Ihr über den Parteitag wissen müsst, ist in diesem kurzen FAQ zusammengefasst.

Findet ein Präsenzparteitag oder eine digitale Veranstaltung statt?

Der Landesvorstand hat einen Parteitag als Präsenztermin einberufen. Sollte der Parteitag aufgrund des COVID-19-Infektionsgeschehens nicht in Präsenz stattfinden können, werden alternative Durchführungsmöglichkeiten geprüft. Welche Varianten dafür in Frage kommen, wird der Landesverband in den kommenden Wochen prüfen.

Warum wurde nicht von vornherein ein digitaler Parteitag einberufen?

Wir halten Präsenzparteitage für einen wichtigen Bestandteil des Parteilebens. Wenn es die Umstände zulassen, ist der Präsenzparteitage das Format erster Wahl. Hinzu kommt, dass die zentralen Elemente eines Parteitages, wie Wahlen und Satzungsänderungen, nach aktueller Rechtslage nicht digital stattfinden dürfen. Daher ist ein „hybrides“ Modell, das eine digitale Zusammenkunft in Verbindung mit Brief- oder Urnenwahlen vorsieht, unumgänglich.

Warum sind zwei Tage für den Parteitag vorgesehen?

Sollte der Parteitag nicht in Präsenz stattfinden können, kann ein zweitätiger Parteitag aus organisatorischen Gründen notwendig werden. Dies hängt insbesondere mit den durchzuführenden Wahlen zusammen. Bei einer Urnenwahl müssten die Delegierten zum Beispiel im Laufe des Parteitages an ausgewählten Standorten in NRW ihre Stimme abgeben, gegebenenfalls sogar in mehreren Wahlgängen.