Uwe Richrath

SPD-Unterbezirk Leverkusen

Dhünnstraße 2b

51373 Leverkusen

Am 1. Januar 1961 wurde Uwe Richrath in Leverkusen geboren. Er ist verheiratet und hat ein Kind.

Persönliche Daten

Am 1. Januar 1961 wurde ich in Leverkusen geboren, bin verheiratet und habe einen Sohn. Seit 1986 bin ich selbständiger Einzelhandelskaufmann und führe drei Textilgeschäfte.

Politischer Werdegang

Im Jahr 2000 bin ich in die SPD eingetreten. 2004 wurde ich stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins Rheindorf/Hitdorf, ein Jahr später übernahm ich den Vorsitz, den ich 2014 in jüngere Hände übergeben habe.

Seit 2009 bin ich Mitglied des Stadtrates und arbeite in diversen Ausschüssen, aktuell im Hauptausschuss und Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Planen, mit. Der Aufsichtsratsvorsitz der städt. Wohnungsgesellschaft (WGL), den ich seit dem Jahre 2009 innehabe, ist die optimale Verzahnung mit dem Bauausschuss und bietet viele Möglichkeiten Leverkusen weiterzuentwickeln.

Im Herbst 2014 bin ich außerdem zum Aufsichtsratsvorsitzenden der Wirtschaftsförderung Leverkusen (WFL) gewählt worden – auch hier bieten sich viele Möglichkeiten, ein modernes Leverkusen mitzugestalten.

Seit Oktober 2015 bin ich Oberbürgermeister von Leverkusen.

Ehrenämter und Mitgliedschaften

Ich engagiere mich seit vielen Jahren bei der Arbeiterwohlfahrt, als stellvertretender Vorsitzender von ProPänz, bin Senator bei der KG Rheindorfer Burgknappen und unterstütze als Mitglied den Förderverein Schiffsbrücke Wuppermündung e.V..

Freizeitaktivitäten

Ein Leben ohne Handballsport und ohne meine Sportkameraden ist für mich schwer vorstellbar. Seit über 30 Jahren finde ich als Mitglied im TuS 82 Opladen e.V. neben der Politik natürlich trotzdem Zeit für meine Familie und für den Sport. Ich laufe täglich – vorwiegend abends – da das Laufen für mich der Ausgleich zum manchmal sehr anstrengenden Alltag ist.