Sarah Phillip, SPD NRW

Sarah Philipp M.A., MdL

Landtagsbüro

Platz des Landtag 1

40221 Düsseldorf
Bild: NRWSPD

Sarah Philipp wurde am 10. März 1983 in Duisburg geboren und wuchs im Duisburger Süden auf. Sie ist ledig.

Wahlkreis 60 (Duisburg I)

 

Politischer Werdegang

Ich bin 1998 Mitglied der SPD geworden. Meine politische Heimat ist der Ortsverein Buchholz, in dem ich auch Vorsitzende bin. Außerdem engagiere ich mich in der Arbeitsgemeinschaft der sozialdemokratischen Frauen (AsF) und bin in der SPD-Ratsfraktion beratend vertreten. Zudem bin ich Beisitzerin im Unterbezirksvorstand der Duisburger SPD.

Seit 2012 bin ich Mitglied des Landtags NRW.

Ausbildung und beruflicher Werdegang

Nach dem Abitur am Steinbart-Gymnasium studierte ich an der RWTH Aachen die Fächer Wirtschaftsgeografie, Politische Wissenschaft und Geografie. Anfang 2008 habe ich mein Studium erfolgreich abgeschlossen. In meiner Abschlussarbeit beschäftigte ich mich mit den Folgen des wirtschaftlichen Strukturwandels im Ruhrgebiet und der Situation in Duisburg.

Bevor ich 2012 in den Landtag von Nordrhein-Westfalen gewählt wurde, habe ich als Projektmanagerin in einem Dortmunder Planungsbüro gearbeitet, wo ich die Durchführung von Projekten in Stadterneuerungsgebieten (bspw. „Stadtumbau West“) leitete und umsetzte.

Im Landtag bin ich Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für Bauen, Wohnen und Stadtentwicklung.