Marion Warden, SPD NRW

Marion Warden

Bild: NRWSPD

Geboren wurde Marion Warden 1958 in Düsseldorf. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Als Bereichsleiterin für Ordnung und Soziales kenne ich die Sorgen und Nöte der Menschen gut und weiß, dass Prävention das beste Mittel ist, zukünftigen Schwierigkeiten entgegenzuwirken. Seit der Kommunalwahl setze ich mich auch als Ratsfrau für die Belange der Menschen ein.

Ehrenämter und Mitgliedschaften

Ehrenamtliches Engagement in vielen Institutionen und Vereinen ist für mich selbstverständlich. Meine Schwerpunkte liegen u.a. bei der Arbeiterwohlfahrt, dem Arbeiter-Samariter-Bund und seit 20 Jahren in der Unterstützung von Bildungs- und Gesundheitsprojekten in Zentralamerika.