Karin Welge

Karin Welge

Karin Welge wurde am 28.10.1962 geboren, ist geschieden und hat zwei Kinder.

Persönliches

Geburtsdatum: 28.10.1962

Geburtsort: Wadern (Saarland)

Familienstand: Geschieden, 2 Töchter

Schulische Ausbildung

1972 – 1981 Staatliches Hochwaldgymnasium in Wadern
Akademische Ausbildung

1981-1991 Universität des Saarlandes
Studium der Rechtswissenschaften

1990-1991 Europainstitut in Saarbrücken
Aufbaustudiengang „Europäische Integration“

1989 – 1990 Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer
Zusatzstudium Verwaltungswissenschaften

1984 – 1987 Dolmetscher Institut in Saarbrücken
Grundstudium „Französisch“

Berufstätigkeit

Seit 2019 Stadtdirektorin Gelsenkirchen
Vertreterin des Oberbürgermeisters

Seit 2015 Stadtkämmerin Gelsenkirchen
Vorstand für Finanzen, Personal
und Organisation, Feuerwehr

2011 – 2015. Stadträtin Gelsenkirchen
Vorstand für Arbeit und Soziales,
Gesundheit und Verbraucherschutz

1998-2011 Stadt Xanten
Erste Beigeordnete für die Bereiche
Finanzen, Kultur, Bildung, Sport, Soziales, Liegenschaften
sowie Kämmerin
Betriebsleiterin Sondervermögen
Vorstandsvorsitzende Sozialstiftung
Vertreterin des Bürgermeisters im Amt

1992 – 1997 Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW, Köln
Hauptamtliche Dozentin für allgemeines und besonderes
Verwaltungsrecht, Umweltrecht, Polizei- und Ordnungsrecht, öffentliche Finanzwirtschaft

1994 – 1996 Nebenamtliche Dozentin an der Rheinischen Fachhochschule im Fach Wirtschaftsrecht für den Studiengang
Produktionstechnik

1991 – 1992 Dr. Hans de With, MdB a.D.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Büroleiterin

1988 – 1990 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Centre d’Etudes
Juridiques Francaises (Prof. Dr. Autexier) in Saarbrücken

Mitgliedschaften u.a.

Finanzausschuss des Städtestages – Bund und NRW
Personal- und Organisationsausschuss des Städtestages NRW
Gleichstellungsausschuss des Deutschen Städtetages
Aufsichtsrat der Stadtwerke Gelsenkirchen GmbH
Aufsichtsrat der Gelsenkirchener-Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft mbH
Mitglied der NRW Transparenzkommission