ingo wagner

Ingo Wagner

Mein Name: Ingo Wagner

Mein Unterbezirk: Brüssel/Aachen

Ich bin Juso seit: 2009

Meine Hobbies: …kommen grundsätzlich zu kurz. Ich bin gerne draußen unterwegs und geniesse die Natur, egal ob Berg, Wald oder Meer, wenn möglich natürlich mit meinen Pfadis, ich bin gerne unterwegs und lerne neue Menschen und Laender kennen, ich koche und esse sehr gerne und kombiniere diese Leidenschaft bei Tastings und Pairings mit der Erforschung der wunderbaren Welt der Biere, und ich verbringe gerne Zeit in schwatz-gelb, ob im Stadion oder bei unserem Fanclub Brüssel-Sued.

Was ich im LaVo vorhabe: Natürlich gibt es viel zu tun und wenig Zeit. Die aktuelle Lage ist mindestens besorgniserregend. Wir müssen die Deutungshoheit über die Zukunft wiedererlangen und dafür streiten, dass Fakten und die Realität wieder mehr Gehör finden als Hörensagen und die tagesaktuelle Gefühlslage. Ich will auf allen Ebenen, vor Ort, in Land, Bund und YES, an den Voraussetzungen für ein besseres Europa arbeiten. Besonders interessant sind dabei die Struktur und die soziale Dimension, aber auch die Frage, wie wir wieder gestalten können statt nur zu verwalten. Der europäische Jugendkongress zu im kommenden Frühjahr bietet uns eine tolle Chance den nächsten Schritt zu machen. Die Gestaltungsfrage betrifft aber auch die Digitalisierung, die weitere Globalisierung und vieles mehr. Gerade wenn es um die Zukunft der Arbeit geht, müssen wir hier Konzepte entwickeln, investieren und Chancen nutzen. Risiken zu erkennen und einzuschätzen ist wichtig, aber das wird uns nicht davon abhalten, tragfähige Lösungen für eine chancenreiche Zukunft für alle zu entwickeln.

Der Wahlkampf wird…

eine spannende und intensive Sache. Es wird Zeit die Menschen endlich wieder mit und von dem zu überzeugen, für was wir stehen und was wir erreichen können und wollen. Ich freu mich drauf.

Was ich Euch schon immer mal sagen wollte:

Amboss oder Hammer sein? #wirsindhammer