Hartmut Ganzke, SPD NRW

Hartmut Ganzke, MdL

Landtagsbüro

Postfach 101143 / Platz des Landtags 1

40002 Düsseldorf
c/o Unterbezirk Unna

Untere Husemannstr. 38

59425 Unna
Bild: NRWSPD

Hartmut Ganzke wurde am 13. Januar 1966 in Unna geboren. Er ist verheiratet und hat ein Kind.

Wahlkreis 115 (Unna I)

 

Politischer Werdegang

Mit dem Abitur entwickelte sich auch das politische Interesse und im gleichen Jahr folgte der Eintritt in die SPD. Sofort gründete er in seinem Stadtteil eine Juso-AG. 1991 wurde Hartmut Ganzke zum stellvertretenden Stadtverbandsvorsitzenden der SPD Unna gewählt und übernahm von 2000 – 2005 den Vorsitz.

Seit 1994 direkt gewählter Kreistagsabgeordneter, ist er inzwischen stellvertretender Fraktionsvorsitzender und sozialpolitischer Sprecher der SPD. Dem Rat der Kreisstadt Unna gehörte Hartmut Ganzke von 2004 – 2009 an und war dort Vorsitzender des Sportausschusses. Mitglied der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe gehört er seit 2010 an.

Ausbildung und beruflicher Werdegang

Nach dem Abitur im Jahre 1985 musste er seiner Heimatstadt Unna für die Bundeswehrzeit in Doerverden/Aller den Rücken kehren. Von 1987 bis 1992 studierte Ganzke an der Ruhr-Universität Bochum Jura. Beim Landgericht Dortmund absolvierte er seinen juristischen Vorbereitungsdienst und machte im September 1995 sein 2. Staatsexamen. 1996 gründete er zusammen mit einem Studienfreund die Anwaltskanzlei Ganzke & Besler – natürlich in Unna, die er bis heute betreibt.

Ehrenämter und Mitgliedschaften

  • AWO
  • DLRG
  • Förderverein Ernst-Barlach-Gymnasium
  • Förderverein Hellweg-Schwimmbad
  • Fördervereine Sonnenschule
  • Gewerbeverein Massen
  • Kulturverein Lindenbrauerei e.V.
  • Schützenverein Massen
  • Schutzgemeinschaft Fluglärm
  • SG Massen
  • Ver.di
  • Wasserfreunde Massen
  • Werkstatt im Kreis Unna e.V.

Freizeitaktivitäten

In seiner Freizeit ist er begeisterter Hobbykoch sowie Leser von Kochbüchern und Justizromanen. Die Ferien verbringt er gerne mit der Familie im Süden, so auf seiner Lieblingsinsel Mallorca, oder ganz einfach in seiner „Stammpension“ im Sauerland.