Franz-Josef Drabig

Bild: NRWSPD

† Franz-Josef Drabig ist in der Nacht vom 04.12. zum 05.12.2017 im Alter von 62 Jahren verstorben. Der langjährige Vorsitzende der Dortmunder SPD war über viele Jahre Mitglied im Landesvorstand und im Präsidium der NRWSPD. Mit seinem Tod haben wir einen überzeugten Sozialdemokraten und streitbaren Weggefährten verloren. Seine starke Stimme und seine Entschlossenheit im Kampf für eine gerechte Gesellschaft werden fehlen. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Angehörigen. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Seine politische Laufbahn

  • 1972
    Mitglied der SPD
  • 1989 bis 2004
    Mitglied im Rat der Stadt Dortmund
  • 1994 bis 1999
    Vorsitzender der SPD Ratsfraktion Dortmund
  • Oktober 1998
    Nominierung zum OB-Kandidaten auf SPD Beirat
  • Juni 2005
    Vorsitzender des SPD Stadtbezirks Scharnhorst
  • März 2004 bis Februar 2006
    Beisitzer im SPD Unterbezirksvorstand
  • 2006 bis 2014
    Vorsitzender der SPD im Unterbezirk Dortmund
  • 05. April 2008 bis zu seinem Tod
    Mitglied im Landesvorstand der NRWSPD

Franz-Josef Drabig gehörte zudem folgenden Vereinen & Verbänden an:

  • Mitglied der Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken
  • Mitglied der Sozialverband Deutschland e.V.
  • Mitglied der AWO
  • Mitglied der IG Metall / ver.di
  • Mitglied der SG Alemannia Scharnhorst