Grosse Folke Deters, SPD NRW

Folke große Deters

Geschäftsstelle der Rhein-Sieg SPD

Frankfurter Straße 47

53840 Troisdorf
02241 87240
Bild: NRWSPD

Folke große Deters wurde 1982 als erstes von vier Geschwistern geboren. Aufgewachsen ist er in Swisttal-Buschhoven und Rheinbach.

Wahlkreis 27 (Rhein-Sieg-Kreis III)

 

Politischer Werdegang

  • 2002 bis 2004 Vorsitzender des Jugendparlamentes der Stadt Rheinbach
  • 2003 Eintritt in die SPD, danach u.a. aktiv als Vorsitzender der Jusos Rheinbach und Geschäfsführer der Jusos Rhein- Sieg
  • seit 2004 Sachkundiger Bürger in Ratsausschüssen.
  • seit 2012 stellvertretender Vorsitzender der SPD Rhein- Sieg
  • von 2007 bis 2014 Vorsitzender der SPD Rheinbach
  • seit 2013 Mitglied des Rates der Stadt Rheinbach, in der aktuellen Legislaturperiode Vorsitzender des Ausschusses für Generationen und Soziales sowie Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss und im Ausschuss für Schule und Sport.
  • seit 2014 Mitglied des Kreistages im Rhein- Sieg- Kreis, dort stellvertretender Vorsitzender und Geschäftsführer der SPD- Kreistagsfraktion. Mitglied im Kreisausschuss, Finanzausschuss sowie den Ausschüssen für Soziales, Gleichstellung und Integration und Umwelt, Klimaschutz und Landwirtschaft
  • stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft für den Rhein- Sieg- Kreis, Mitglied im Aufsichtsrat und Verwaltungsrat der Rhein- Sieg Abfallentsorgungsgesellschaft (RSAG) und Mitglied der Zweckverbandsversammlung der Kreissparkasse Köln.
  • seit 2008 aktiv bei der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen
  • seit März 2014 Vorsitzender der AsJ NRW.
  • 2010 und 2012 Direktkandidat für den Landtag im Wahlkreis 27 (linksrheinischer Rhein-Sieg-Kreis)

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Abitur 2002, danach Zivildienst beim Ökozentrum Bonn/Bonner Umweltzeitung
  • Studium der Rechtswissenschaften in Bonn und Straßburg, gefördert von der Studienstiftung des Deutschen Volkes, Erstes Juristisches Staatsexamen. Doktorand am rechtsphilosophischen Seminar der Universität Bonn
  • 2009 Büroleiter der Bundestagsabgeordneten Ulrike Merten, Vorsitzende des Verteidigungsausschusses
  • Referendariat am Landgericht Bonn, unter anderem bei der Bezirksregierung Köln, an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer und bei der NRW- Landesvertretung in Brüssel, Zweites Juristisches Staatsexamen
  • seit 2014 Büroleiter des Bundestagsabgeordneten Sebastian Hartmann