Eva Steininger-Bludau

Eva Steininger-Bludau wurde am 21. Juli 1951 in Castrop-Rauxel geboren. Sie ist verheiratet und hat ein Kind.

Politischer Werdegang

  • seit 1971 Parteizugehörigkeit
  • 1976 – 1982 AsF-Vorsitzende, OV Schwerin / Castrop-Rauxel
  • 1983 – 1994 Ortsvereinsvorsitzende
  • seit 2004 erneut OV-Vorsitzende
  • seit 1981 Ratsmitglied
  • seit 1989 Mitglied des Kreistags Recklinghausen
  • seit 1994 Stellvertretende Bürgermeisterin
  • seit 1994 Mitglied der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe
  • seit 2004 Vorsitzende des Kreissozial- und Gesundheitsausschusses
  • seit 2004 Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses in Castrop-Rauxel
  • seit 2004 Stellvertretende Vorsitzende Landesjugendhilfeausschuss

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • 1958 – 1966 Volksschule
  • 1966 – 1969 Lehre als Kaufmännisch – Praktische -Arzthelferin (Abschluss: Helferinnenbrief)
  • 1969 – 1994 Tätigkeit in einer Praxis für Allgemeinmedizin