Duisburg II: Mahmut Özdemir (MdB)

Bild: Maximilian König

Mahmut Özdemir wurde am 23.06.1987 in Duisburg geboren. Noch heute lebt der studierte Rechtsreferendar (beurlaubt) in Duisburg.

August 1997 bis Juni 2006 Franz-Haniel-Gymnasium Duisburg, Abitur; Oktober 2006 bis August 2010 Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Jurastudium mit Schwerpunkt „Öffentliches Recht“; März 2011 Erstes juristisches Staatsexamen; Tätigkeit als Referent der SPD-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen; Juni 2011 bis Mai 2013 juristischer Vorbereitungsdienst als Rechtsreferendar im Oberlandesgerichtsbezirk Düsseldorf; im Prüfungsverfahren zum Zweiten Staatsexamen – derzeit beurlaubt.

Februar 2007 bis April 2007 Anwaltspraktikum im Rahmen des juristischen Studiums; August bis September 2007 Verwaltungspraktikum im Rahmen des juristischen Studiums in der SPD-Fraktion im Landtag Nordrhein-Westfalen; April 2008 bis November 2008 studentische Hilfskraft am Institut für Parteienrecht und Parteienforschung (PRuF), Düsseldorf; seit September 2007 Mitarbeiter der SPD-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen, Tätigkeitsschwerpunkte: Assistenz für die Parlamentarischen Untersuchungsausschüsse I und II, fachliche Assistenz im Bereich Strafvollzug, Gutachtertätigkeiten im Aufgabenressort Staatspolitik für Verfassungs- und Parlamentsrecht.

Seit August 2004 Mitglied des Freundeskreis Historisches Homberg e.V.; seit Juli 2007 Vorstandsmitglied des Freundeskreises der Juristischen Fakultät zu Düsseldorf e.V.; seit Juni 2008 Mitglied der Arbeiterwohlfahrt e.V., Kreisverband Duisburg, Ortsgruppe Homberg; seit Juni 2010 Mitglied der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie; seit Juli 2011 Mitglied des Feuerwehrvereins Duisburg-Homberg e.V.; seit November 2011 Senator der Karnevalsgemeinschaft Narrenzunft 1957 e.V.; seit Februar 2012 Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft Westvereine Duisburg e.V.; seit März 2013 Mitglied des Baerler Heimat- und Bürgervereins 1988 e.V.; seit Juli 2013 Mitglied des MSV Duisburg; seit April 2015 Mitglied des proDUISBURG e.V.; seit August 2015 Mitglied des Fördervereins der Kinder- und Jugendklinik HELIOS St. Johannes Klinik Duisburg-Hamborn; seit August 2017 Mitglied des Präsidiums des Fördervereins Universität Duisburg-Essen e.V.; seit Januar 2020 Vorsitz des Beirates der AWO-Duisburg-Stiftung.

Zu Mahmut Özdemirs Webseite