Porträtfoto von Andreas Kossiski, SPD NRW

Andreas Kossiski, MdL

Landtagsbüro

Postfach 101143 / Platz des Landtags 1

40002 Düsseldorf
Gemeinschaftsbüro Köln

Magnusstr. 18b

50672 Köln
0221 99559974
Bild: NRWSPD

Andreas Kossiski wurde am 11. Juni 1958 in Itzehoe geboren. Er lebt mit seiner Lebensgefährtin in Köln und hat zwei Kinder.

Wahlkreis 16 (Köln IV)

 

Politischer Werdegang

  • 1978 Eintritt in die SPD
  • Mitglied des Kreisvorstandes der Jusos Kreis Steinburg
  • kommunalpolitische Arbeit im Gemeinderat Lägerdorf
  • Ortsvereinsvorsitzender SPD Lägerdorf
  • Vorstandsmitglied der Sozialdemokraten in der Polizei in SH
  • seit 2011 Beisitzer im Unterbezirksvorstand der KölnSPD

Ausbildung und beruflicher Werdegang

Er war als Polizeibeamter in Schleswig-Holstein von 1974 bis 2003 tätig – u.a. als persönlicher Referent der Innenminister Hans Peter Bull und Ekkehard Wienholtz. In dieser Zeit absolvierte er ein Studium an der Polizeiführungsakademie in Münster, war Leiter des Aufbaustabes für das Deutsche Forum für Kriminalprävention (DFK) in Köln und studierte an der Universität Freiburg/Schweiz im Diplomstudiengang Fundraising.

2003 wechselte er als Polizeibeamter zum Land NRW. Bis April 2004 war er stellvertretender Leiter der Polizeiinspektion Nordwest (Chorweiler/Nippes). Danach Führungskraft der Leitungsassistenz bei der Vorbereitung der Polizei-Organisationsreform und ab Frühjahr 2006 Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Leitungsstab des Polizeipräsidiums Köln. Ab 2008 Leiter der Verkehrsinspektion 2.

Seit 2009 ist er Vorsitzender der DGB-Region Köln-Bonn und Mitglied im DGB-Bezirksvorstand DGB-NRW.

Ehrenämter und Mitgliedschaften

  • Vorstandsmitglied im Verein Region Köln-Bonn e.V.
  • Lenkungskreis der Region Köln
  • Wirtschaftsbeirat der Sparkasse Köln-Bonn
  • Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Köln
  • Veranstaltergemeinschaft lokaler Hörfunk/Radio Köln

Engagement

  • Mitglied der Gewerkschaft der Polizei
  • bis 2009 Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei-Kreisgruppe Köln

Kuratoriumsmitgliedschaften

  • Hans-Böckler-Preis Köln
  • Fritz Bilz Stiftung
  • Common Purpose Köln

Koordinator des Bündnisses „Köln stellt sich quer“.