Übersicht

Pressemitteilungen

Bild: NRWSPD

Kutschaty: SPD hält beim Mindestlohn Wort, Wüst bleibt im Jahr 2015 stehen

Gestern hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil seinen Gesetzentwurf zur Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns auf 12 Euro ab Oktober 2022 vorgestellt. Hendrik Wüst hat diese für Millionen Beschäftigte notwendige Entscheidung heute kritisiert. Unser Landesvorsitzender Thomas Kutschaty ordnet dies in seiner Pressemitteilung ein.

SPD und Grüne in NRW: SoWi kommt wieder!

Angesichts der aktuellen Entscheidung von CDU und FDP in NRW, das Unterrichtsfach Sozialwissenschaften zu ersetzen, erklären Thomas Kutschaty, Landesvorsitzender der SPD in NRW, und Felix Banaszak, Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen in NRW:  Thomas Kutschaty, Vorsitzender der NRWSPD „Zurecht protestieren…

Thomas Kutschaty: Der Tag der Befreiung muss ein Feiertag sein

Am 8. Mai 1945 kapitulierte der Nationalsozialismus. Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD in Nordrhein-Westfalen, fordert den „Tag der Befreiung“ zum bundesweiten Feiertag zu machen: „Wir müssen den 8. Mai zu einem Tag gegen Rassismus, Ausgrenzung und Diskriminierung in jeglicher Form…

Porträtfoto von Nadja Lüders. Sie trägt ein weißes Hemd und ein rotes Jackett.
Bild: NRWSPD

Nadja Lüders: „Wir brauchen keinen Hotspot-Ministerpräsidenten“

„Ministerpräsident Laschet lässt sich nach seinem Auslandsaufenthalt in Griechenland weder testen noch geht er für zwei Wochen in Quarantäne. Dies wurde über den Facebook-Kanal des Landes NRW auf Anmerkungen einiger Bürgerinnen und Bürger offiziell verkündet. In den sozialen Medien schreiben…

Termine