Übersicht

Presse

Hier könnt ihr eure Pressemitteilung anlegen

NRWSPD wird Beitrag zur Erneuerung leisten

Michael Groschek (Vorsitzender NRWSPD), Svenja Schulze (Generalsekretärin), Norbert Römer (NRW-Fraktionsvorsitzender) und Achim Post (Landesgruppenvorsitzender im Bundestag) bewerten den Ausgang des SPD-Mitgliedervotums.

Notwendiger Beitrag für Glaubwürdigkeit der SPD

Zur Ankündigung von Martin Schulz, nicht als Minister in eine zukünftige Regierung einzutreten, erklären Michael Groschek, Vorsitzender der NRWSPD, Norbert Römer, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion NRW und Achim Post, Vorsitzender der NRWSPD-Landesgruppe im Deutschen Bundestag:

Bild: NRWSPD

Die NRWSPD trauert um Franz-Josef Drabig

Die NRWSPD trauert um Franz-Josef Drabig der in der Nacht zum 5. Dezember 2017 im Alter von 62 Jahren verstorben ist. Der langjährige Vorsitzende der Dortmunder SPD war über viele Jahre Mitglied im Landesvorstand und im Präsidium der NRWSPD. Mit…