Ulla Meurer als Vorsitzende der AsF in NRW bestätigt

Im Rahmen der ordentlichen Landeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen der NRWSPD am 05. April in Dortmund wurde die bisherige Vorsitzende Ulla Meurer mit großer Mehrheit als Landesvorsitzende der AsF bestätigt.

Als Stellvertreterinnen wurden Dorothea Düsedau, Wiebke Esdar und Marianne Wallach gewählt. Ergänzt wird der Landesvorstand durch 19 Beisitzerinnen aus allen Landesteilen. Außerdem wurden 50 Delegierte für die AsF-Bundeskonferenz gewählt.

Insgesamt wurden 23 Anträge intensiv beraten, unter anderem zu den Themen Inklusion, geschlechteregerechte Medizin, Hebammen, Sexismus, Bekenntnisschulen und Schulsozialarbeit. Mehrere Anträge hatten darüber hinaus das Ziel, in der SPD auf allen Ebenen mehr Frauen in Mandate und Funktionen zu bringen.