Tag 5 der Sommerradtour – Bergfest in Bönen

Der fünfte Tag der Sommerradtour unseres Generalsekretärs führte ihn auf einer interessanten Route über Lünen, Bergkamen und Kamen nach Bönen. Zu Beginn besichtigte André Stinka in Lünen mit dem Bundestagskandidaten Michael Thews wichtige Projektbaustellen entlang der Seseke.

Später nahmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tour, zu denen auch Bundestagskandidat Oliver Kaczmarek gehörte, das über 13 Hektar große Betriebsgelände des Klärwerks Kamen in Augenschein. Die Genossinnen und Genossen erfuhren hierbei durch Jochen Stemplewski, dem Vorstandsvorsitzenden des Lippeverbandes, alles über die Aufforstung der früher stark verunreinigten Seseke.

Auf dem 55 Meter hohen Förderturm der Stadt Böhnen erhielt die Gruppe einen Tagesabschluss mit gigantischer Aussicht über das Ruhrgebiet. Der Eifelturm Westfahlens wird heute als Industriedenkmal mit Museumseinrichtung genutzt.