Antrittsrede von Hannelore Kraft im Bundesrat

Am 5. November hielt Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen, ihre Antrittsrede als Bundesratspräsidentin. Der zunehmenden Distanz zwischen Bürgern und Politik müsse engegengetreten werden, so Kraft vor der Länderkammer: "Wir, die politische Verantwortung tragen, müssen gemeinsam mit den Bürgern einen neuen Konsens darüber entwickeln, wie wir in Zukunft leben wollen. Das Ziel ist für mich klar: Wir müssen von Anfang an aus Betroffenen Beteiligte machen. Das entmündigt unser politisches System nicht, sondern stärkt im Gegenteil unsere Demokratie."

Die Rede von Hannelore Kraft im Bundesrat