Hannelore Kraft: Aufruf zur Wahl der Integrationsräte am 7. Februar 2010

Hannelore Kraft
Hannelore Kraft, Vorsitzende der NRWSPD

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 7. Februar 2010 wird in den meisten Städten und Gemeinden im Land der Integrationsrat gewählt. In diesem kommunalen Gremium arbeiten die von Ihnen gewählten Vertreterinnen und Vertreter mit Ratsmitgliedern zusammen. So haben Sie direkten Einfluss und Gestaltungsmöglichkeiten in Ihrer Stadt und Gemeinde.
Wir als NRWSPD bitten Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und an den Integrationsratswahlen teilzunehmen. Stärken Sie den Integrationsrat in Ihrer Stadt; stärken Sie mit Ihrer Stimme Ihre eigene Interessenvertretung.
Wahlberechtigt sind

  • Ausländer
  • Personen, die mindestens 16 Jahre alt sind,
    sich seit mindestens einem Jahr rechtmäßig in Deutschland aufhalten und
  • mindestens 16 Tage in der Gemeinde ihren Hauptwohnsitz haben.

    Dies gilt auch für Deutsche, die die deutsche Staatsangehörigkeit frühestens fünf Jahre vor dem Tag der Wahl erworben haben (z.B. EU-Bürger/in, Spätaussiedler/in; dafür muss man sich in ein Wahlverzeichnis eintragen lassen).
    An den Wahlen dürfen Sie auch teilnehmen, wenn Sie EU-Bürger/in sind.
    In den Kommunen werden viele Themen diskutiert und entschieden, die für Sie wichtig sind. So geht es z.B. um den muttersprachlichen Unterricht und die Förderung von bilingualen Grund- und weiterführenden Schulen. Die NRWSPD setzt sich für die interkulturelle Öffnung von Stadtverwaltungen ein und möchte den Anteil von Migrantinnen und Migranten im öffentlichen Dienst stärken. Wir unterstützen die Förderung von beruflicher Qualifikation und die Beseitigung von Arbeitslosigkeit. Viele Kandidatinnen und Kandidaten für den Integrationsrat setzen sich, genau wie die NRWSPD, für eine interkulturelle Stadtgesellschaft ein. Dazu leistet der Integrationsrat einen wichtigen Beitrag.
    Nutzen Sie ihre Chance! Machen Sie mit! Gehen Sie wählen! Stärken Sie Ihre Interessen!

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihre Hannelore Kraft