Juso-Landesvorsitzender Alexander Bercht wiedergewählt

Alexander Bercht und Jochen Dieckmann
Alexander Bercht und Jochen Dieckmann

Auf der Juso Landeskonferenz in Hagen wurde Alexander Bercht als Landesvorsitzender der NRW Jusos wiedergewählt. Er bekam im ersten Wahlgang ohne Gegenkandidaten 52% Zustimmung.

Zuvor verabschiedete die Konferenz das Arbeitsprogramm der NRW Jusos mit deutlicher Mehrheit. Das Arbeitsprogramm fordert von der NRWSPD eine Beteiligung an der Programmdebatte und zielt auf eine starke Einbindung der Neumitglieder. Inhaltlich setzt es den Schwerpunkt in der Bildungspolitik, die allen Bildung ermöglichen müsse – unabhängig vom Geldbeutel der Eltern.