Plakatenthüllung „Klarer Kurs: Peer Steinbrück“

Plakatenthüllung vor der NRWSPD- Parteizentrale
Klarer Kurs: Am 22.05.2005 Peer Steinbrück wählen!

Generalsekretär Michael Groschek enthüllte am Mittwoch Vormittag vor der Geschäftsstelle der NRWSPD in Düsseldorf drei Großflächenplakate mit dem zentralen Wahlkampfslogan „Klarer Kurs: Peer Steinbrück“. „’Klarer Kurs’ unterscheidet unseren Spitzenkandidaten von dem Herausforderer“, kommentierte Groschek die Aktion: „Bei uns wissen die Menschen, dass wir mit Konsequenz unsere Ziele verfolgen und vor allen Dingen ‚ja’ meinen, wenn wir ‚ja’ sagen“.

Mit den Plakaten setzt die NRWSPD bereits ein deutliches Zeichen für den Wahlkampf zur Landtagswahl am 22. Mai. Der offizielle Wahlkampfauftakt findet am 9. April in der Dortmunder Westfalenhalle statt. Der Slogan „Klarer Kurs: Peer Steinbrück“ wird den Ministerpräsidenten in seinem persönlichen Wahlkampf als Spitzenkandidat der NRWSPD begleiten. Daneben setzt die NRWSPD im Landtagswahlkampf auf den zentralen Slogan „Stärker werden. Menschlich bleiben“.