NRWSPD PM 2/2005 Union verliert an Zustimmung

Die neueste Umfrage zu den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen belegt: Jürgen Rüttgers hat jegliches Gespür für die Stimmung im Land verloren. Seine Analyse der politischen Lage in Nordrhein-Westfalen hat mit der Realität nichts zu tun.
Die Fakten sprechen eine andere Sprache. Die Union verliert an Zustimmung. Die Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen wünscht, dass Rot-Grün weiter regiert und Peer Steinbrück Ministerpräsident bleibt.