Hilfe bei Zeugnisstress: C@ll NRW wird wieder zum „Ratgeber Schule“

Nur noch eine Woche bis zum Ferienbeginn! Wohl alle Schüler freuen sich schon auf die freie Zeit! Doch manche müssen zuvor noch eine Hürde überwinden – das Schulzeugnis. Denn nicht immer ist das Zeugnis ein freudiges Ereignis – oft bereitet es viele Probleme in den Familien. C@ll NRW – das Bürger- und ServiceCenter der Landesregierung – bietet daher eine Aktionswoche mit verstärktem Telefon- und
E-Mail-Service zum Thema „Schule“ in der Zeugniswoche vom 23. bis 31. Juli 2003:

  • Schüler und Eltern können sich werktags in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr über die Telefonnummer 0180 3 100 110 mit ihren Fragen rund um das Zeugnis und ihre aktuelle Schulsituation direkt an C@ll NRW wenden. Von Zeugnisärger, über Versetzungsproblemen bis hin zu Fragen zum Übergang auf weiterführende Schulen – C@ll NRW berät umfassend und kompetent.
  • Auch per E-Mail können sich alle Betroffenen und Interessierten rund um die Uhr an das Bürger- und ServiceCenter wenden.

    Natürlich berät und informiert C@ll NRW Schüler, Eltern und Lehrer auch bei allen anderen Fragen aus dem Bereich „Schule“ – montags bis freitags zwischen 8:00 und 18:00 Uhr.