Ehemaliger SPD-Landtagsabgeordneter Gerd Müller gestorben

Gerd Müller zusammen mit Willy Brandt während einer Wahlkampfveranstaltung im Bundestagswahlkampf 1987.

Die NRWSPD trauert um den früheren Mülheimer SPD-Landtagsabgeordneten Gerd Müller. Er ist im Alter von 62 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben.
Gerd Müller hat die Geschicke seiner Heimatstadt unter anderem als Bürgermeister, Landtagsabgeordneter und Ehrenvorsitzender mitgeprägt.
Die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Nordrhein-Westfalen werden ihn sehr vermissen.