Müntefering: Beckstein zeigt den wahren Stoiber

Zu Becksteins Nominierung als Schatten-Innenminister erklärt der Generalsekretär der SPD, Franz Müntefering:

Stoibers Urlaub in der politischen Mitte ist mit Becksteins Nominierung heute zu Ende gegangen. Stoiber ist wieder daheim: Rechts von der Mitte, rechts von der Mehrheit, rechts von der Wirklichkeit.

Beckstein klopft Sprüche. Beckstein schürt Ängste.
Beispiel Zuwanderungsgesetz:
Beschlossen im Konsens mit Experten, Kirchen, Gewerkschaften, Arbeitgebern.
Alle Experten sagen: Das war nötig. Zuwanderung steuern, Integration erleichtern.
Trotzdem: Beckstein will den Konsens kippen.

Beckstein ist Stoibers Alter Ego. Beckstein zeigt den wahren Stoiber.
Er macht klar, wohin der Weg nach der Wahl wirklich gehen soll.
Mit Beckstein ist Stoiber wieder zurück am rechten Rand.
Daheim ist es doch am schönsten.