Rüttgers relativiert Aussage

Die Nachrichtenagentur DDP meldet, dass ein Sprecher der CDU die Aussagen von Jürgen Rüttgers, die CDU habe keine Spenden von der Trienekens AG erhalten, relativiert hat.
Am Dienstag hatte der CDU-Landesvorsitzende Jürgen Rüttgers behauptet, die Partei hätte in
den vergangenen sechs Jahren keine Spenden von Trienekens erhalten. Diese Aussage gelte lediglich für den Landesverband, schränkte ein
Parteisprecher am Mittwoch ein. Es sei möglich, dass CDU-Ortsverbände Geld des Unternehmens erhalten haben, meldet DDP.