Harald Schartau neuer Vorsitzender der NRWSPD

Mit 97,2 Prozent der abgegebenen Stimmen ist Harald Schartau vom Landesparteitag zum neuen Vorsitzenden der NRWSPD gewählt worden. Von den insgesamt 433 abgegebenen Stimmen entfielen auf ihn 421 Ja-Stimmen, 3 Nein sowie 9 Enthaltungen. Nach der Bekanntgabe des Ergebnisses sagte der Harald Schartau: "Genossinnen und Genossen, das Ergebnis macht mir eine Gänsehaut. Ich weiß aber auch, was so ein Ergebnis bedeutet."
Anschließend übergab der scheidende Vorsitzende Franz Müntefering dem "Neuen" alles, was er braucht, um das neue Haus der NRWSPD gut zu errichten.