Pressemitteilung:

  • 29. November 2005

Claudia Nell-Paul: Jeder Euro für die Kultur ist eine Investition in die Zukunft

"Jeder Euro für die Kultur ist eine Investition in Zukunft, in Wirtschaftswachstum und in Arbeitsplätze. Die Kulturwirtschaft in Nordrhein-Westfalen ist weiterhin auf Wachstumskurs; dies belegt der neue Kulturwirtschaftsbericht des Wirtschaftsministeriums eindrucksvoll", erklärte Claudia Nell-Paul, kulturpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion. In den letzten Jahren sei der Strukturwandel vor allem auch im Ruhrgebiet durch die Kulturwirtschaft getragen worden, erläuterte Nell-Paul. Darüber hinaus sei sie ein Impulsgeber für alle Branchen.

"Jetzt kommt es darauf an, den Schwung aufzunehmen und die Ankündigung der Landesregierung auf Verdoppelung des Kulturförderetats in Nordrhein-Westfalen umzusetzen. Die Zeit der vagen Versprechungen ist vorbei. Wir brauchen nun konkrete Vorschläge zur Förderung der Kreativen in unserem Land", forderte Nell-Paul. Sie erwarte, dass der Kulturwirtschaftsbericht in der nächsten Kulturausschusssitzung vorgestellt wird und die Landesregierung ihre Schlussfolgerungen und Konsequenzen aus dem Bericht darlege. Dabei müsse eine ständige Kooperation von Wirtschaft, Verbänden, Kulturschaffenden und Kulturfördernden Grundlage sein, sagte Nell-Paul abschließend.