Meldung:

  • 27. September 2015

Wuppertal, Bochum, Krefeld, Solingen, Kreis Lippe - freuen uns über fulminante Wahlsiege


André Stinka, Generalsekretär der NRWSPD.
Zum Ausgang der Stichwahlen in NRW erklärt André Stinka, Generalsekretär der NRWSPD:

"Bei den heutigen Stichwahlen haben die meisten NRWSPD-Kandidatinnen und -Kandidaten ihre Wahl gewonnen. Wir freuen uns sowohl in den Städten als auch im ländlichen Raum über fulminante Wahlsiege. Die Sozialdemokraten haben sich an vielen Orten gegen CDU-Amtsinhaber durchgesetzt.

Erfolge wie die von Andreas Mucke in Wuppertal, Thomas Eiskirch in Bochum, Frank Meyer in Krefeld, Tim Kurzbach in Solingen, Nicole Reschke in Freudenberg, Sabine Anemüller in Viersen oder Axel Lehmann im Kreis Lippe sind Ergebnisse einer harten und langen politischen Arbeit. Wir danken allen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern.

Die Ergebnisse der Kommunalwahlen im vergangenen und in diesem Jahr haben gezeigt, dass man nicht erst in den sechs Wochen vor einer Wahl um das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger werben darf. Es kommt auf die volle Amtszeit an – dafür stehen unsere heute Gewählten."